Blog-Archive

20.So. i.Jahreskreis – 18.08.2019

Der Glaube an Jesus darf nicht verwechselt werden mit Harmlosigkeit. Christentum darf und wird sich niemals beschränken auf ein zurückgezogenes Leben gleichsam in der Sakristei. Manche wollten das schon zu früherer Zeit – da durfte nach außen hin gar nichts aufscheinen von Christentum – viele von ihnen haben ja diese Zeit erlebt.

Weiterlesen ›



19.So. i.Jkr. – 11.08.2019

“Das Herz am rechten Fleck”

“Man sieht nur mit dem Herzen gut.” Dieses Wort aus dem „Kleinen Prinz“ von A.d.S.Exupery kennen wir, und es passt so gut zum großen Marienfeiertag am 15.August.

Weiterlesen ›



04.08.2019 – 18. So.i.Jahreskreis

Du Narr, sagt Jesus, weil der reiche Mann dem Fehler verfällt, zu meinen, das Leben gelingt schon dann, wenn man äußerlich ausreichend versorgt ist.
Er vergisst: es sind innere Werte und Haltungen, die den Menschen vor Gott reich machen,

Weiterlesen ›



17.So. i. Jahreskreis – 28.07.2019

Sag nicht: Vater

Wenn du dich nicht täglich als seine Tochter,
sein Sohn benimmst

Sag nicht: Unser

Wenn du nur deinen Egoismus lebst

Sag nicht: Der du bist im Himmel

Wenn du nur irdische Dinge im Kopf hast

Sag nicht: Dein Reich komme

Wenn dich nur der materielle Erfolg interessiert

Sag nicht: Dein Wille geschehe

Wenn du ihn ablehnst,

Weiterlesen ›



16.Sonntag i.Jkr. – Christophorussonntag 21.07.2019

„Was wirklich wichtig ist“

Abraham zeigt uns im Alten Testament ein menschenfreundliches Leben, indem er die fremden Männer, die an seinem Zelt vorbei kommen, einlädt. Er lädt sie ein, damit sie sich stärken können.

Weiterlesen ›



15.So. i.Jkr. – 14.07.2019

“Wer ist Jesus für mich”

Gerade die Sommerzeit hat es in sich, sich selbst und den Anderen neu zu entdecken. Wie schnell es geht, von einem Menschen zu sagen: den kenne ich schon,

Weiterlesen ›



13. Sonntag i.Jkr. – 30.06.2019

Zum Vater Unser

 

Sage nie VATER, wenn du dich nicht wie ein Sohn oder wie eine Tochter benimmst.

Sage nie UNSER,

Weiterlesen ›



Dreifaltigkeits-Sonntag 16.06.2019

Wir beginnen den Tag im Namen des dreifaltigen Gottes, und wir beenden den Tag mit dem Zeichen des Kreuzes. Vom Kreuz können wir also sagen, es ist uns ein vertrautes Lebens-Zeichen.
Gott in seiner Vielfalt und in seinem Entgegenkommen wird in den beiden Richtungen dargestellt: Der Längsbalken zieht gleichsam den Himmel zur Erde: wir können uns dabei erinnern: Gott will bei den Menschen wohnen,

Weiterlesen ›



Pfingsten – 09.06.2019

Gottes Geist kann ein leises Wehen sein  –
still und beständig. Er will “leise Gaben” in uns legen – und in unsere Mitmenschen:

·       die Gabe,

Weiterlesen ›



7.So.d.Osterzeit – 02.06.2019

Jesus betet für mich! – Der Geist Gottes will uns als Kirche zusammenführen, damit wir vereint für diesen Glauben einstehen und ihn dort lebendige Wirklichkeit werden lassen, wo wir stehen.
Was dabei „herausschaut“ = „Was ich davon habe?“ –
>>>Zuerst leben im Geist Jesu: d.h.

Weiterlesen ›



6.Sonntag d.Osterzeit – 26.05.2019

Richtige Gelassenheit heißt nicht, Probleme zu verdrängen und Sorgen nicht ernst zu nehmen. Vielmehr wird sich der gelassene Mensch nicht von momentanen Stimmungen treiben lassen.

Er wird sich vom Eifer für eine Sache oder eine politischen Idee nicht völlig verzehren lassen.

Weiterlesen ›



5.So.d.Osterzeit – 19.05.2019

Spruch eines Priesters: „Ich will so leben, dass andere Menschen Freude an Jesus haben.“

Paulus: Ihr seid der lebendige Leib Christi:

einmal kannst du Auge Jesu sein:
hinschauen,

Weiterlesen ›



20.So. i.Jahreskreis – 18.08.2019 - Der Glaube an Jesus darf nicht verwechselt werden mit Harmlosigkeit. Christentum darf und wird sich niemals beschränken auf ein zurückgezogenes Leben gleichsam in der Sakristei. Manche wollten das schon zu… Weiterlesen …

Nachlese: Vortrag Dr. Dürnberger.
» Unterscheidung der Geister (pdf)

Der Kirchenführer Maria Neustift ist erhältlich in der Pfarrkirche, im Pfarramt und zum Download:
» Kirchenführer (pdf)

“Maria Neustift. Die Geschichte eines Wallfahrtsortes – Ein historisches Lesebuch
» Weitere Infos (pdf)

Nächste Termine

Top